LIES SELBST

Religiöse und Profane Schriftkunst

anlässlich des 500 jährigen Jubiläums der Reformation

Ausstellungsbeteiligung mit:

„Zeilensediment“

 

Ausstellungsort:

Ernst-Lange-Haus, Habsburgerstr.2, 79194 Freiburg, 20.Sept.2017 – 24.Nov.2017

Vernissage: Mittwoch, 20.Sept. 19.00Uhr

Öffnungzeiten: Mo – Do 9.00 – 17.00Uhr

Fr 9.00 – 12.00 Uhr

Reformationstag am 31.10. 11.00 – 17.00Uhr

Artextures No 9

Wettbewerb – France Patchwork

Ausstellungsbeteiligung mit

„Between the Lines“

 

Ausstellungsorte:

Carrefour Européen Du Patchwork, St.Marie-aux-Mines, 14 – 17 Sept 2017

Chateau de la Cobinière Orveault, 11.Jan. – 18.Feb. 2018

La Manufacture Bohin, Saint-Sulpice-sur Risle, 24.Feb. – 15.Apr. 2018

Citadelle de Brouage, Mitte April – Mitte Juni 2018

Musée de la Toile de Jouy, Sommer 2018

Quilt en Sud, Biarritz, Halle Iraty, Mai 2019

 

 

 

 

Wandlungen Retrospektive – Perspektive

Wettbewerb anlässlich des

20 jährigen Jubiläums von Quiltkunst e.V.

Ausstellungsbeteiligung mit

„Moments of a Soul“

Textilsammlung Max Berg, Heidelberg, vom 19.Nov. 2017 – 18. Feb. 2018

 

 

VISAVIS

Einzelausstellung in der Galerie Neun, Fischmarkt, 02826 Görlitz

vom 05.08.2017 – 03.09.2017

Kunstverein Wildwuchs e.V.

Vernissage                  Sa, 05.08.2017, 18.00Uhr

Künstlergespräch     So, 06.08.2017, 15.00Uhr

Finissage                      So, 03.09.2017, 11.00Uhr

  • Öffnungszeiten: Di + Do 18.00 – 20.00 Uhr
  • oder nach Terminabsprache:  mail: jana.luebeck@gmx.de; mobil: 01743640534

 

EPM Wettbewerb 2016

The Magic of Colour
European Patchworkmeeting, Alsace, France
14. -18.September 2016

weitere Ausstellungsorte
www.patchwork-europe.eu